Der Wintercheck vom Dachdeckermeister: Machen Sie Ihr Dach wintersicher!

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür: Winter. Das heisst auch alles muss wintersicher gemacht werden. Das Auto bekommt schöne Schneeschuhe, die Mäntel werden ausgepackt – doch was ist eigentlich mit meinem Dach? Sollte man da auch mal schauen ob noch alles in Ordnung ist?

neidig_bild_dachdeckerAls erfahrener Dachdeckermeister muss ich Ihnen sagen: Ja – unbedingt! Außer es macht Ihnen nichts aus (sehr) tief in die Tasche zu greifen und die Investition eines kompletten Daches mal eben so zu stemmen. Denn wenn das Dach mal undicht ist, und der Regen schon ins Wohnzimmer tröpfelt – dann ist es meist schon zu spät und es hilft meist nur die schwerwiegende und kostenintensive Maßnahme der Komplettsanierung.

Steht der Winter vor der Tür wird es Zeit, sein Dach zu überprüfen, ob es noch wind- und wetterfest ist. Denn schon kleine Schäden am Dach, der Eindeckung oder den Blechelementen können langfristig erhebliche Folgeschäden und damit sehr hohe Sanierungskosten verursachen. Heutzutage wird ein undichtes Dach meist erst zu spät erkannt, denn die „moderne“ Wärmedämmung kann Einiges an Wasser und Feuchtigkeit aufsaugen, bevor es zu sichtbaren Schäden kommt. Es bildet sich Schimmel, die Bausubstanz weicht auf – es steht eine teure Komplettsanierung des Daches an (Kosten je nach Dachgröße um die € 30.000.-). Gerade „kleinere Mängel“, die auf den ersten Blick unscheinbar erscheinen, wie verstopfte Regenrinnen oder fehlerhafte Schneefanggitter können langfristig erhebliche Schäden verursachen

Soweit muss es jedoch nicht kommen. Als Dachdeckermeister empfehle Ich meinen Kunden daher, das Dach vor dem Wintereinbruch einmal richtig vom Profi durchchecken zu lassen. Alles wird mittels Sichtprüfung genauestens unter die Lupe genommen und selbst kleinste Schäden werden schon bei der Entstehung zuverlässig erkannt und gleich behoben. So werden größere Folgeschäden vermieden und Sie können noch lange Spaß mit Ihrem Dach haben.

Wir vom Dachdecker-Meisterbetrieb Neidig aus Plankstadt bei Heidelberg bieten als Fachbetrieb Wartungsverträge und überprüfen jedes Jahr in abgestimmten Zeitintervallen mit fachkundigem Auge Ihr Dach. Der Wartungsvertrag wird individuell auf unsere Kunden abgestimmt. Hier kann auch festgelegt werden, beispielsweise ob kleinere Arbeiten gleich erledigt werden sollen, wie etwa eine Dachrinnenreinigung.

Unser Dach-Wartungsvertrag bietet zudem für Hausbesitzer bzw. Hausverwalter den Vorteil, dass im Falle eines Unwetterschadens oder einer Naturkatastrophe, der Nachweis für die Gebäudeversicherung über die regelmäßige Dachwartung vorliegt und der Schadensregulierung nichts im Wege steht.

Machen Sie ihr Dach wintersicher und vermeiden Sie die hohen Kosten einer Komplettsanierung! Schließen Sie einen Dachwartungs-Vertrag mit uns ab und lehnen sich beruhigt zurück: Ihr Dach ist für den Winter bestens vorbereitet!  

Posted in Allgemein.